Am 1. Januar 2022 zählte die Gemeinde Koksijde 21.846 Einwohner. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies eine Abnahme um acht Einwohner oder 0,03 Prozent.

Im Laufe des vergangenen Jahres konnten wir 1.596 neue Einwohner in Koksijde willkommen heißen. 1.379 Menschen sind in andere Orte umgezogen. Dies ergibt somit einen positiven Migrationssaldo von 217 Personen. Letztes Jahr gab es keinen Geburtenüberschuss – 77 Neugeborene (44 Mädchen und 33 Jungen) wurden in Koksijde registriert, während 302 Frauen und Männer verstorben sind. Dies bedeutet einen natürlichen Verlust von 225 Personen.

Einteilung gemäß Wohnkern

  • Koksijde-Dorp: 2.997
  • Koksijde-Bad: 6.674 
  • Sint-Idesbald: 3.205
  • Oostduinkerke: 8.461
  • Wulpen: 509

Totaal: 21.846 personen (10.722 mannen en 11.124 vrouwen)

Koksijde hat mit einem durchschnittlichen Alter von 55,32 Jahren noch immer die älteste Bevölkerung Belgiens. Bei den Bevölkerungszahlen setzt sich in den letzten Jahren ein leicht sinkender Trend durch.